facebook-homepage

wie im november-plenum besprochen hat wolfgang eine facebookseite für die werkstatt eingerichtet. zu erreichen über das „like“ feld im rechten bereich der homepage.

es werden nun alle beiträge automatisch von der homepage auf der facebookseite gepostet.

allerdings funktioniert das nur in diese eine richtung. facebookartikel wandern NICHT automatisch auf die homepage. da schiebt facebook leider einen riegel vor.

gleiches gilt für die kommentare. ein kommentar zu einem artikel auf facebook ist daher nur für facebookmitglieder sichtbar.

da ja nicht alle vereinsmitglieder facebookmitglieder sind, müssen  artikel und kommentare daher ausschliesslich auf der homepage verfasst werden, da diese sonst nicht von allen gelesen werden können.

ich habe mich jetzt länger damit gespielt, leider habe ich keine einfache möglichkeit gefunden die facebookseite und die homepage automatisch synchron zu halten. falls jemand eine lösung weiss: bitte einrichten!

Die facebookseite sollte daher nur zur info sein, dass es einen neuen artikel oder so gibt, für die kommunikation bitte die homepage verwenden, da die nicht-facebook- vereinsmitglieder ansonsten einiges nicht mitbekommen.

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: