Hobelbank

Wie im Jänner und Feber Plena angesprochen wird von einigen eine klassische Hobelbank gewünscht.

Möglicher Standort wäre hinter der Kreischäge, dort wo jetzt der Metalltisch steht. (Dieser würde in den hinteren Raum wandern und mit einer neuen Richtplatte zum schweissen versehen werden.)

Kosten würde eine Hobelbank ab ca 400.-

 

z.b. hier.

 

http:/www.holzprofi.com/produkte/holzprofi/de/Neumaschinen/Hobelb%E4nke.html

 

Andere Vorschläge und Meinungen bitte als Kommentar

5 Comments

  • Waltraud
    3. Februar 2013 - 20:32 | Permalink

    Super, freu mich sehr, über eine Hobelbank!! die Holzprofi Hobelbank HS160-03 würde mir auf jeden Fall reichen.

  • Thomas
    3. Februar 2013 - 22:34 | Permalink

    hallo
    ich freu mich auch über eine hobelbank.

    hab hier auch einige links, meiner meinung nach kann die durchaus auch gebraucht sein.

    zum Beispiel die hier:
    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/heimwerken-garten/hobelbank-52797762?adId=52797762
    oder:
    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/freizeit-hobby-kulinarik/hobelbank-52451212?adId=52451212

    Für neue hab ich diese Seite gefunden:
    http://www.steinershopping.at/catalogsearch/result/?q=hobelbank

    Wenn die Hobelbank nicht in Wien ist, gibt es da dann irgendeine Möglichkeit das wir die Abholen? Ich hab Führerschein auch für LKW, jedoch kein Fahrzeug.

  • Wolfgang
    4. Februar 2013 - 10:41 | Permalink

    Hobelbank wäre super!
    würde ebenfalls eine gebrauchte kaufen.
    der tisch sollte aber jedenfalls noch halbwegs eben sein.

  • Markus
    7. Februar 2013 - 14:47 | Permalink

    ja bin ich auch voll dafür

  • Georg
    8. Februar 2013 - 10:08 | Permalink

    Ach, DAS ist also eine Hobelbank!
    Super Sache bin auch voll dafür!
    Gebraucht geht natürlich klar. Sollte nicht zu leicht sein falls nicht am Boden fixiert wegen wackeln und sowas…
    Ein weiterer Link http://www.feinewerkzeuge.de/hbank.htm

  • Schreibe einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: