Schweissgerät

Hallo,

 

das Gerät der Akademie ist leider bereits weg. Nach einigem recherchieren voll schade muss ich sagen, wär ein Spitzen gerät gewesen:(

 

Ich hab jetzt mal weiterrecherchiert.

Nachdem Aluschweissen so der gemeinsame Nenner war beim letzten plenum haben wir da eigentlich nur 2 Möglichkeiten:

 

Mig/Mag Schweissgerät:Metall Inert/aktiv Gas

Den Unterschied ob es ein Mig oder Mag gerät ist macht eigentlich nur das zugeführte schutzgas. Mit inertem gas (argon) kann man aluschweissen, mit aktivem gas (co2) stahl.

Fürs aluschweissen braucht man auch noch eine 4rollenführung anscheinend, weil der weiche draht sonst nicht gut geführt ist.

Wig Schweissen:

Da wird eine nicht schmelzende wolframspitze verwendet um den lichtbogen zu mache. Das ganze ist auch schutzgasgeschützt. Nur muss man hier material händisch extra zuführen. Wenn mans kann anscheinend zum aluschwiessen besser geeignet, aber anscheinend schwieriger.

 

Ich wär für ein mig/Mag gerät weils anscheinend – vor allem für stahl – deppeneinfach zu bedienen ist.

Unter 200Ampere sind die geräte mehr fürs dünnblechschweissen ausgelegt, darüber für stärkere sachen. (290A ca 1,2cm bei stahl in einem schweissgang) Die Ampereangabe ist auch immer nur der maximalstrom, der meist nur für kurze zeit aufgebrachtwerden kann. Die stromstärke mit der die ganze zeit geschweisstw erden kann liegt meist bei etwa der hälfte.

Auf willhaben hab ich folgende geräte gefunden:

Lorch 290A Mig Mag

http:/www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/heimwerken-garten/lorch-m-2090-schweissgeraet-30-290-a-schweissstrom-gebraucht-sehr-guter-zustand-39114612?adId=39114612

Cemont Mig 31,2 (310A)

http:/www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/heimwerken-garten/schutzgas-schweissgeraet-neuwertig-mit-schlauchpakett-wegen-betriebsaufloesung-mit-horizontaler-drathrolle-38399013?adId=38399013

 

 

8 Comments

  • Markus
    18. April 2012 - 14:03 | Permalink
  • Markus
    18. April 2012 - 14:08 | Permalink
  • Markus
    18. April 2012 - 14:18 | Permalink

    elin Mig 500,
    900€
    4 rollen antrieb
    steiermark

    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/heimwerken-garten/elin-
    mig-500-38626608?adId=38626608

  • Markus
    18. April 2012 - 14:20 | Permalink

    Telwin Digital 220A
    einfache bedienung
    Schlauchpaket extra teflonbeschichtet für leichteren aludraht vorschub
    850€
    in baden bei wien

    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/heimwerken-garten/schweissgeraet-telwin-digital-mig-220-37536847?adId=37536847

  • 20. April 2012 - 09:52 | Permalink

    also die Lorch 290A Mig Mag finde ich ganz gut. wie machen wir weiter?

    vorallem steht auf meiner persönlichen einkaufsliste noch die standbohrmaschine. kaufen oder beschliessen also vertagen?

  • Markus
    23. April 2012 - 18:19 | Permalink

    Ja ich auch, das dürften ganz solide geräte sein und die firma gibts noch, dh ersatzteile bekommt man leicht.
    Allerdings gibt es das gerät schon nichtmehr hab ich gerade gesehen:)

    Bei gebrauchtgeräten wird das schwierig eine mehrheit übers netzt oder plenum zusammenzubekommen…
    Vielleicht sollten wir eckdaten festlegen wie Geld, leistung, etc, und dann ein mitglied damit beauftragen zuzuschlagen sobald ein gutes gebrauchtgerät kommt?
    Bei der kreissäge ist das ja auch in etwa so gelaufen oder?

    Zur standbohrmaschine kann ich nur sagen, dass für mich nach Drehzahlregelung ein Kreuztisch absolut cool wäre,
    ala

    http://www.ebay.de/itm/Kreuztisch-Frastisch-Kreuzsupport-Koordinatentisch-Fras-/270961064421?pt=Gartenbauwerkzeuge&hash=item3f1689b9e5

    Aber die sind eh sehr billig zu bekommen anscheinend und man kann ja alle smaschinen damit nachrüsten, insofern kein kriterium für die maschine selbst.

  • 24. April 2012 - 23:03 | Permalink

    ja, wohl das schnellste wir beschließen einen maximal betrag, was es können soll und wer es besorgt.

    sonst wird das wohl nie was….

    4.4. ist wieder plenum

  • 8. Mai 2012 - 15:59 | Permalink
  • Schreibe einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: