Standbohrmaschine geht nicht!

Hallo Leute!

Habe gestern mit der Standbohrmaschiene in Kieferholz mit dem Forstnerbohrer Locher gebohrt und nun dreht sich die Bohrmaschine nicht mehr! Sie macht lediglich noch ein summendes Geräusche!

LG Erich

3 Comments

  • Hubert Timmel
    4. Januar 2016 - 20:38 | Permalink

    Servus Erich,

    ich habe das gestern abends auch gemerkt und was probiert.

    der Drehstrommotor braucht einen Kondensator zum anlaufen wenn er Einphasig betrieben wird.(Hilfsphase)
    Wenn man ohne Riemen einschaltet und dem Motor einen mit der Hand (VORSICHT) einen drehimpuls gibt dreht er langsam hoch, hat aber keine Kraft und unter last läuft er gar nicht los.
    ich versuche einen neuen Kondensator zu bekommen(05 oder 06.01.2016 versuche ich was), wenn der Motor selbst defekt ist müssen wir entscheiden ob reparieren oder neue Säulen BM für Holz.

    Kosten zwischen €200 und €400

  • Hubert Timmel
    4. Januar 2016 - 21:03 | Permalink

    Test Bohrmaschinen

    Anzeigevergleich.org/Tischbohrmaschine+Test‎
    Top 5 Testsieger 2016 im Vergleich! Beste Tischbohrmaschinen im Test.
    Vergleichstabelle 2015 · Ständig aktualisiert · Die besten Produkte
    Alle Produkte ausführlich unter die Lupe genommen. – Deutsche Startups

    https://www.vergleich.org/tischbohrmaschine/?tr_source=google&tr_medium=cpc&tr_term=tischbohrmaschinen&tr_content=a-22751202125&tr_campaign=c-337202645-g&gclid=CKaKkMn5kMoCFRUTGwodmu4Bbw

  • 18. Januar 2016 - 21:18 | Permalink

    Also: ich habe den Motor zur Firma Graf in der Albertgasse gebracht. Motor ist durchgebrannt. Neuen passenden Motor gibt es nicht, Reparieren würde rund 500.- kosten.

    Wir werden wohl eine neue Maschine kaufen müssen.

    Können wir gleich mit dem Bandschleifer bei Spiral bestellen 😉

  • Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: