222. Plenum GENERALVERSAMMLUNG, Do 2.9.2019, um 19 Uhr

222. Plenum GENERALVERSAMMLUNG, Do 2.9.2019, um 19 Uhr

Generalversammlung.

Donnerstag, 2. September 2021, 19 Uhr.

1. Begrüßung

2. Überprüfung der Beschlussfähigkeit

3. Überprüfung der Funktionsfähigkeit unseres Lagerungsplanes.

4. Umsetzung der Beschlüsse von Plenum 197

Achtung: Wie beschlossen endet jede Mitgliedschaft automatisch an diesem Tag. Wer nicht per Email, Kommentar oder durch Anwesenheit sein/ihr Interesse an einer weiteren Mitgliedschaft zum Ausdruck bringt, ist automatisch mit Ende September abgemeldet. Weiters mögen vor allem jene Mitglieder die nie nicht die geforderten 6 Plena anwesend waren begründen, warum sie anderen Interessent*innen die Möglichkeit versperren in der Werkstatt etwas zu tun.

5. Planung des Holzlagerumbaues am Freitag, 24.9. 2021 bis Sonntag, 26.9.2021 sowie des Reinigungswochenendes am Samstag, 16.10.2021 bis Sonntag, 17.10.2021

Brauchen wir eine Mulde zum Entrümpeln?

Bei der Reinigung der Werkstatt mitzuhelfen ist Pflicht der Mitglieder und der Termin wurde bereits vor einem Jahr mitgeteilt. Wer nicht kommen kann, oder meint etwa sich nach 1 Stunde wieder verzwicken zu können, möge bitte gute Gründe dafür haben.

6. Planung des Jahresfestes am Samstag, 23.10.2021

7. Planungen für 2022

8. Bericht des Rechnungsprüfers

Die Buchhaltung für 2020 ist hier abrufbar. Buchhaltung 2020

Es ist jede und jeder eingeladen da mal reinzuschauen. Statutengemäß sind wir alle für die Richtigkeit verantwortlich und nicht Einzelpersonen.

9. Abstimmung zur Entlastung des bisherigen Vorstandes.

10. Wahl eines neuen Vorstandes

11. Allfälliges

Beiträge zur Tagesordnung ausnahmslos als Kommentar oder vor Ort.

———————————

Das Plenum wird vom Vorstand geleitet.

Das Protokoll des Plena wird als Kommentar zu diesem Beitrag veröffentlicht.

Nutze zur Kommunikation auch die WERKIMPULS-whatsapp-Gruppe.

Hier kannst Du den WERKIMPULS-Kalender abonnieren.

Falls Du nicht kommen kannst, schreibe bitte einen Kommentar zu diesem Beitrag.
Ansonsten wird mit Deiner Anwesenheit gerechnet.
Im Jahr solltest Du zu zumindest acht Plena kommen.

4 Gedanken zu „222. Plenum GENERALVERSAMMLUNG, Do 2.9.2019, um 19 Uhr

  1. Hallo zusammen,

    ich werde es am Donnerstag leider nicht zum Plenum schaffen können, möchte aber hiermit wiederholt meinen festen Willen zum Verbleib in der Werkstatt äußern. Ab Oktober werde ich mich wieder mehr einbringen.

    LG
    Georg B

    1. Ja, eh lustig. Wir hatten die Diskussion bereits im Vorjahr. Deine Antwort war die gleiche. Dein Beitrag: null.

      Ich werde jedenfalls bei allen die mehr oder weniger nie da waren den Antrag stellen diese auszuschließen und mir wird’s auch nicht zu blöd sein, dass mal in voller Länge nach dem Vereinsrecht durchzuspielen.

      Wie schon im Vorjahr: Es gibt Pflichten der Mitglieder und die sind einzuhalten. Mein Bedürfnis etwas zu arbeiten, damit es dann andere nett haben ohne etwas beizutragen, war im Vorjahr schon nicht vorhanden und ist es dieses Jahr noch weniger.

  2. Hallo!
    Leider kann ich heute nicht am Plenum teilnehmen, da ich der Arbeit wegen nicht in Wien bin, und auch erst in 2 Stunden Arbeitsbeginn habe. Trotzdem habe ich weiterhin Interesse mich in der Werkstatt einzubringen.
    LG, Tobias

  3. Protokoll

    1. Begrüßung

    2. Überprüfung der Beschlussfähigkeit
    Beschlussfähigkeit festgestellt.

    Anwesend:
    Raphael Beyerle, Frank Gassner, Markus Harthum, Tobias Jager, Rudi Kiener, Irina Lotarevich, Norbert Metz, Jakob Pflegerl, Bernhard Pötscher, Frank Schwenk, Hubert Timmel, Johanna Walpoth, Michael Wildmann, Georg Witzack

    3. Überprüfung der Funktionsfähigkeit unseres Lagerungsplanes.
    Die Lagerung von Material in den hinteren 3 offenen Kellerräumen möge bis zum 24.9. überprüft werden. Material hat beschriftet und platzsparend gelagert zu sein. Am 24.9. besteht die Möglichkeit Material in einer Mulde zu entsorgen.

    4. Umsetzung der Beschlüsse von Plenum 197

    Achtung: Wie beschlossen endet jede Mitgliedschaft automatisch an diesem Tag. Wer nicht per Email, Kommentar oder durch Anwesenheit sein/ihr Interesse an einer weiteren Mitgliedschaft zum Ausdruck bringt, ist automatisch mit Ende September abgemeldet. Weiters mögen vor allem jene Mitglieder die nie nicht die geforderten 6 Plena anwesend waren begründen, warum sie anderen Interessent*innen die Möglichkeit versperren in der Werkstatt etwas zu tun.

    Dies betrifft: Wolfgang Frühwirt, Georg Bahlon und Veronika Rohrbacher.
    Frank G. schreibt ihnen.

    5. Planung des Holzlagerumbaues am Freitag, 24.9. 2021 bis Sonntag, 26.9.2021 sowie des Reinigungswochenendes am Samstag, 16.10.2021 bis Sonntag, 17.10.2021
    Brauchen wir eine Mulde zum Entrümpeln?

    Bei der Reinigung der Werkstatt mitzuhelfen ist Pflicht der Mitglieder und der Termin wurde bereits vor einem Jahr mitgeteilt. Wer nicht kommen kann, oder meint etwa sich nach 1 Stunde wieder verzwicken zu können, möge bitte gute Gründe dafür haben.

    Kudi bestellt eine Mulde
    Norbert nimmt die Steine.

    Frank G. kauft Verkehrstafeln

    6. Planung des Jahresfestes am Samstag, 23.10.2021

    Es wird ein Beitrag auf der HP erstellt, in der jede*r seinen/ihren Beitrag posten kann.

    7. Planungen für 2022
    Termine wurden erstellt und Kalender aktualisiert (Frank G.)

    8. Bericht des Rechnungsprüfers

    Die Buchhaltung für 2020 ist hier abrufbar. Buchhaltung 2020

    Es ist jede und jeder eingeladen da mal reinzuschauen. Statutengemäß sind wir alle für die Richtigkeit verantwortlich und nicht Einzelpersonen.

    9. Abstimmung zur Entlastung des bisherigen Vorstandes.

    Vorstand einstimmig entlastet.

    10. Wahl eines neuen Vorstandes

    Markus Harthum und Philipp Wemmer
    Kassier Frank Gassner

    11. Allfälliges
    Frank G. regt nochmals an Anschaffungsetscheidungen in den Plena und nicht in Whatsapp zu besprechen.
    Johanna möchte Box tauschen, sie nimmt die Box von Wolfgang, wenn dieser sie geräumt hat.
    Norbert montiert Tisch für Drecheslbank
    Tischfräse wird nicht verkauft

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.