138. Plenum, DO 13.02.2014, 19 Uhr

da beim Jännerpleum kein Beschluss gefasst wurden und neues.

betrifft Lagerraum

Die Werkstatt wird nur wenige Stunden in der Woche genutzt. Mehr Mitglieder sind nicht möglich, da keine Boxen mehr vorhanden sind. Die Werkstatt ist in Teilen nicht nutzbar, da dort Zeug gelagert wird.

Eine einfache Möglichkeit diese Problem zu lösen: Wir mieten in der unmittelbaren Umgebung einen Lagerraum. Dort kann dann jeder und jede sein Zeug abstellen und nicht mehr die Werkstatt zu blockieren. Gleichzeitig werden zusätzlich Mitglieder aufgenommen. Es gibt derzeit 22 Boxen. Im Keller wäre auch noch Platz für 2 weitere (dort wo jetzt die Räder stehen).Es könnten dann bequem 8 Leute dazu kommen und der Lagerraum wäre dann eine finanzielles Nullsummenspiel plus den Effekt, dass auch andere die Werkstatt nutzen können.

Als ich die Werkstatt gegründet habe, war es mir immer ein Anliegen dass sie in jeder Hinsicht ein offener Raum ist. Ich finde es mehr als bedauerlich, dass sich einige die jetzt da sind, breit machen und die Möglichkeit blockieren, dass auch andere die Werkstatt nutzen können. Von den Interessenten könnten wir den Verein leicht zweimal füllen.

betrifft Warteliste
Habe die Liste http://www.werkimpuls.at/warteliste/ onlinegestellt. Auf der Liste sind allerdings nur Leute die gemailt haben. Von anderen weiss ich verständlicher Weise nix.

Aktuell sind wir 16 Mitglieder. Bzgl der Boxen wird es knapp. Ich bin es aber müde da wieder rumzureden. Finde es aber wie schon oft gesagt, etwas blöde, dass sich manche um einige mehr platz nehmen als andere. Siehe dazu oben.
Wie das mit der Warteliste gehandhabt wird, kann ich mich ehrlich gesagt nicht erinnern ob eine endgültige Lösung zustande kam (weshalb auch ein kurzes Protokoll von den Plenas super schlau wäre). Ich glaube eher, das wir das Problem „vertagt“ haben.

Wie wir weiter vorgehen, weiss ich daher jetzt auch nicht.

Ich denke mir, ob es nicht gut wäre, wir machen zweimal im Jahr einen Vorstelltag. Wer dann halt nicht kann hat ein Pech gehabt. Bei den Terminen sollten dann halt möglichst alle Mitglieder da sein und wir überlegen und anschliessend wer genommen wird. Derzeit ist es ja so, dass manchmal schlicht nur 2 maxln da sind und das ist ja dann auch komisch wenn die dann über die Aufnahme etscheiden.

Wofür ich auf alle Fälle mal bin, ist für neue Mitglieder die Mitgliedsdauer zunächst auf 3 Monate oder so zu beschränken.

Und wofür ich mich der Einfachheit auch total erwärmen können ist schlichte Willkür.

 

Grüsse

 

Frank

 

 

Bitte als Kommentar schreiben wer NICHT kommen kann.
Ansonsten wird mit Anwesenheit gerechnet.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: