Durchsuchen nach
Category: mitmachen

werkcafe

werkcafe

Du möchtest einen Sessel reparieren, Dein Rad mal wieder warten oder ein Regal schweißen?

Dir fehlt Raum oder Werkzeug dazu?

Bei Werkimpuls im 7ten Bezirk findest Du beides.

Jeden dritten Sonntag am Nachmittag im Monat kannst Du ab November die Werkstatt des Vereins nutzen.

Mitglieder von Werkimpuls helfen dir beim Umgang mit Geräten, Maschinen und Werkzeug und geben dir Tipps bei der Umsetzung Deines Projektes.

Termine

Termine

Jeweils jeden dritten Sonntag im Monat, 13:00-19:00

Sonntag, 20. November 2022
Sonntag, 18. Dezember 2022
Sonntag, 15. Jänner 2023
Sonntag, 19. Februar 2023
Sonntag, 19. März 2023
Sonntag, 16. April 2023

Anmeldung

Anmeldung

Um eine sinnvolle Nutzung und Betreuung sicherzustellen, wird gebeten, Dich vorher anzumelden.

Kleingedrucktes

Kleingedrucktes

Die Tagesmitgliedschaft bezieht sich ausnahmslos auf eine Person und ist nicht übertragbar.

Der Unkostenbeitrag von  € 5.- ist unabhängig von der Dauer und Art der Nutzung der Werkstatt und ist vor Nutzung in bar zu zahlen.

Die Möglichkeit die Werkstatt zu nutzen kann jederzeit auch ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.

Es ist keine Lagerung von Material in der Werkstatt möglich.

Du benutzt die Werkstatt auf eigene Gefahr und beachtest die Anweisungen der verantwortlichen Werkstattmitglieder. Die Organisatoren und Vereinsmitglieder können nur im Falle des Vorliegens von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für Schäden an Eigentum, Körper, Gesundheit oder Leben, Haftung übernehmen.

Die Vereinsmitglieder unterstützen Dich gerne bei Deinem Projekt. Kleinteile stellt die Werkstatt nach Maßgabe der Möglichkeiten zur Verfügung. Wesentliche Arbeiten führst Du selbstständig aus und Dein hauptsächliches Material hast Du natürlich dabei. Das selbstständige Reinigen Deines Werkplatzes, wenn Du fertig bist, erachten wir als selbstverständlich.

mitmachen

mitmachen



 
du willst bei uns mitmachen?

für € 70.-/mtl. kannst du mitglied des vereins WERKIMPULS werden
und die werkstatt mit allen geräten nutzen.
ein tolles angebot, wenn du die preise und möglichkeiten von anderen kennst.

die werkstatt wird durch jedeN, der/die sich beteiligt, ein stück vielfältiger und reicher.

wir sind nicht auf finanziellen gewinn ausgerichtet und bei uns bekommt daher niemand etwas bezahlt. das brennholz schneidet sich allerdings nicht von alleine und die buchhaltung schreibt sich ebensowenig von selbst. wir suchen daher auch ausschliesslich personen die sich längerfristig, zumindest drei monate, beteiligen möchten.
wir erwarten daher von jedem mitglied ein mindestmass an engagement an den für die werkstatterhaltung notwendigen arbeiten sowie anwesenheit bei den monatlichen plena.

solltest du jedoch von dem was du bei uns machen willst ganz oder zum grossteil deinen lebensunterhalt bestreiten wollen, bist du leider bei uns falsch. unsere organisations- und bezahlstruktur ist nicht auf gewerbliche arbeiten ausgerichtet.

es gibt zur zeit eine warteliste für freie plätze.

bis aus weiteres werden freie plätze nur an frauen vergeben.

mail uns, wenn du interesse hast.