Punschfest Planung

Punschfest Planung

Martina bietet folgendes an:

“Einen Glühweintopf.

Hab 17 Einweg-Thermo Becher, 2kg Kristallzucker, ca 50 solche Aromaten-Papiersackerl, 8 große Zimtstangen, jede Menge Nelken und zwei Packerl Tekanne Glühfix(à 20 Stück) welche jedoch seit 2010 abgelaufen sind.
Ecke Wattgasse/Ottakringerstrasse gibts ja den Radatz Groß-Abholmarkt, da könnte ich Schmalz, Bratelfett, Grammelschmalz und Verhackertes für Brote besorgen!??
Wir haben auch noch so einen ca 30 Liter Riesen Topf falls der benötigt wird.”

 

Ich kann auch einen Glühweintopf anbieten und Häferln.

Bitte als Kommentar weitere Beiträge

 

7 Gedanken zu „Punschfest Planung

  1. Nice!!
    Ich hab eine Feuerzange, 2 Zuckerhüte und ca. 1L 80% Innländerrum
    D.h. wir können Feuerzangenbowle mache und auch einen Turbo für den Glühwein/ Punsch anbieten 🙂

    Bitte noch alle fleißig die Werbetrommel rühren!!

        1. hallo miteinander!

          also ich kann gerne schwarzbrot besorgen…und vielleicht ein bis zwei vegetarische aufstrichvarianten mitbringen….
          da auch die frage: wieviele menschen, wieviele brote?
          lg hanna

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.