162. Plenum, Do 3.3.2016, um 19 Uhr

Als Plenaleiter*in hat sich gemeldet: Frank Gassner

folgendes steht auf dem Plan:

  • allgemeines Aufräumen
  • Entscheidung bzgl. Bohrmaschine
  • Entscheidung bzgl. Schleifmaschine
  • Info zu Förderanträgen
  • Feststellung des Lagerungszeug

Nochmal zu Erinnerung: Jedes Plenum wird von uns reihum geleitet. Viele haben sich noch nicht in den Kalender eingetragen: http://doodle.com/poll/a5w59vesadx6hz37
Bitte nachholen.

 

 

Bitte als Kommentar schreiben wer NICHT kommen kann.
Ansonsten wird mit Anwesenheit gerechnet.

5 Comments

  • 24. Februar 2016 - 21:50 | Permalink

    ich bin leider am 3.3. nicht in österreich und kann deshalb auch nicht teilnehmen

  • Hubert Timmel
    24. Februar 2016 - 23:13 | Permalink

    Servus,

    bin dienstlich in Mainz DE kann am Plenum 03.03. nicht teilnehmen

    Viele Grüße
    Hubert

  • Thomas
    2. März 2016 - 16:22 | Permalink

    Hallo,
    ich habe am 3.3 Dienst, versuche es zu schaffen, jedoch geht der Dienst bis 19:30 und ich bin nicht vor 20:15 in der Werkstatt.

    Ich möchte mich ab 1.4. von der Werkstatt karenzieren lassen, da ich kaum dazu komme was zu machen und auch einige Monate nicht in Wien sein werde.

    Bitte um Bestätigung falls ich es nicht zum Plenum schaffe.
    Gruß
    Thomas

  • 3. März 2016 - 14:06 | Permalink

    bin leider krank und kann heut nicht kommen…
    lg alex

  • Markus
    3. März 2016 - 15:17 | Permalink

    Hallo,

    ich bin kurzfristig übers Wochenende nach Tirol und erst wieder am Montag zurück, und kann deshalb heute leider auch nicht kommen.

    Ich kann zu den zu ersetzenden Maschinen nur soviel sagen:
    Tischbohrmaschine kommt anfang nächster Woche
    2x Bosch Akkuschrauber ebenfalls.
    Kühlmittelpumpe dauert länger
    Von der Tischbandschleifmaschine habe ich jetzt noch keinen Liefertermin, aber vermutlich auch Anfang nächster Woche.

    Lg Markus

  • Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: